Die 8 besten Nachrichten, die du schicken kannst falls du deinen Partner vermisst

Wir alle wissen es wird früher oder später passieren. Es kommt eine Zeit, in der wir eben nicht immer neben unserem Partner aufwachen können. Es gibt nur allzu viele Möglichkeiten, die zu solch einer Situation führen können. Es kann natürlich auch sein, dass so eine kurze Phase der räumlichen Trennung eine Probe für die Beziehung bedeutet. Da du dir diesen Text durchliest besteht diese Probe mit großer Wahrscheinlichkeit nicht darin, ob eure Beziehung überhaupt weiter bestehen kann. Viel mehr fragst du dich wie du deiner Sehnsucht am besten Ausdruck verleihen kannst und deiner besseren Hälfte hier und da mal ein Lächeln auf das Gesicht zaubern kannst. Nichts ist leichter als das, denn schon ein paar wenige Worte reichen dafür aus. So kannst du auch in Zeiten, in denen man sich nicht körperlich nah sein kann deine Zuneigung zeigen. Hier holst du dir ein bisschen Inspiration.

Es macht Sinn deine Worte an die Dauer eurer vorrübergehenden Trennung anzupassen. Aus diesem Grund sind die Texte nach Zeiten geordnet.

Die Trennung dauert (schon) mehrere Tage

Es kommt häufiger vor, dass man sich ein paar Tage nicht sehen kann. Es reichen schon Ausflüge die nur „mit den Mädels“ stattfinden, oder der berühmte „Männertrip“. Dabei wird Zeit im Freundeskreis verbracht und die Partner erst einmal außen vorgelassen.

Auch kleine Unternehmungen mit dem Arbeitgeber sind keine Seltenheit und setzen einfach die eigene Teilnahme voraus. Eine Absage ist dann nur sehr schwer zu begründen und Ausreden wie „ich weiß aber nicht was ich dann meinem Partner schreiben kann“, zählen nicht.
Mit diesen Zeilen kannst du jede kurze Trennung, die über mehrere Tage verläuft versüßen:

„Jeder hier ist großartig! Nur dass sie nicht du sind“

„Nur falls dir heute noch niemand gesagt hat, dass du fantastisch bist… Du bist fantastisch“ (benutze an Stelle von „fantastisch“ gerne ein Wort, mit dem ihr ganz individuell eure Zuneigung ausdrückt)

„Wenn es falsch ist dein T- Shirt/ Pullover zu tragen, dann liege ich völlig falsch“

Ihr habt euch erst ein paar Stunden nicht gesehen

Naja wir können jetzt noch nicht wirklich von einer Trennung sprechen. Trotzdem ist es gerade wenn ihr am Anfang eurer Beziehung steht wichtig, die Gefühle auch mal über einen Text zu vermitteln. Wenn euch gerade der Sinn danach steht dem Partner, oder der Partnerin mit einer kurzen Nachricht Freude zu bereiten, helfen sicherlich folgende Zeilen:

„Ich vermisse dich jetzt schon!“

„Ist es jetzt schon 18Uhr?“ (an Stelle von 18Uhr solltest du die Zeit schreiben, zu der ihr euch das nächste Mal wieder treffen wollt)

„Ich muss einfach sofort lächeln, wenn ich an dich denke. Das wars, mehr wollte ich nicht“

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ihr euch gesehen habt

Eine längere räumliche Trennung hat oft einen tieferen Sinn. Es ist keine leichte Entscheidung für lange Zeit aufeinander verzichten zu müssen. Im Leben gibt es trotzdem gute Gründe für eine solche, längere Trennung. Ein großes Projekt in der Firma, das im Ausland abgewickelt werden muss, oder einmalige Austausch- Angebote der Uni/ Schule sind nur die häufigsten Beispiele. Diese Entscheidungen erfordern großen Mut und eine wirklich starke Beziehung. In diesen Fällen bieten sich neben Text- Nachrichten natürlich auch Telefonate und vor Allem Videoanrufe an. Denn bei regelmäßigem Kontakt über solche Medien kann auch die längste Trennung leicht überwunden werden und eure Beziehung nimmt keinen Schaden. Die Wahrscheinlichkeit, dass ihr euch gemeinsam zu einem unschlagbaren Team entwickelt ist dabei sogar sehr hoch. Aber auch in diesem Szenario kann ein guter, süßer Text für zwischendurch wahre Wunder bewirken und euer gemeinsames Band weiter stärken. Folgende Zeilen helfen dir mir mit Sicherheit dabei:

„Ich bin eifersüchtig auf jeden der Zeit mit dir verbringen darf. Bitte erinnere Sie daran!“

„Am liebsten wache ich neben dir auf, aber am zweitliebsten esse ich Spaghetti. Also rate mal wer jeden Abend Spaghetti essen wird!“

„Du bist mein Lieblingsmensch!“

Jede räumliche Trennung ist zu überwinden. Im ersten Moment wirkt es vielleicht wie eine Aufgabe. Das ist es auch, ohne Frage. Aber wenn ihr euch vorher absprecht, euch auf Augenhöhe unterhaltet und beide zu dem Schluss kommt, dass es sich wirklich lohnt dann ist auch das zu schaffen. Ihr habt über die Zeit eure ganz eigene Dynamik entwickelt und kommt auch mit etwas Gegenwind klar.

kostenlos! deine artikel über whattsapp!
wer sollte diesen Artikel lesen?
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on reddit
Share on email
Share on google

Was denkt Ihr? hinterlasst einen kommentar!